Sie sind hier: Unsere Sparten / Agility
Freitag, 14. Dezember 2018

Agility

Agility (engl.: sprich Ädschility = Wendigkeit, Flinkheit) ist eine Hundesportart aus England für Hund und Mensch. Im Vordergrund steht die Bewältigung eines Hindernisparcours. In den 80.er Jahren kam diese Sportart auch nach Deutschland. Heute gehört Agility zu den etablierten, modernen Hundesportarten und wird von sehr vielen Vereinen angeboten.

Der Hund durchläuft dabei einen Parcours, der aus bis zu zwanzig verschiedenen Hindernissen zusammengestellt sein kann. Hierbei ist zu unterscheiden zwischen dem A-Lauf, bei dem es außer einfachen Sprunghürden auch Kontaktzonengeräte (Wippe, A-Wand, Laufsteg) gibt, und dem Jumping, bei dem die Kontaktzonengeräte fehlen und das Team (Hund + Führer) die "üblichen" Geräte wie Tunnel, Weitsprung und Slalom in vorgegebener Reihenfolge schnellstmöglich und fehlerfrei bewältigen muss.

Seit 1995 bieten wir auch das Training für die Hundesportdiziplin Agility an.
Eine runde Sache, bei der neben dem sportlichen Anspruch für Hund und Hundeführer auch das spielerische Element zum Tragen kommt.

Wir führen auch regelmäßig Agility-Turniere durch, und dass diese Sportart immer mehr an Popularitaet gewinnt, beweisen unsere immer ausgebuchten und erfolgreichen Agilitywettkämpfe. Die Teilnehmer kommen aus dem gesamten südwestdeutschen Raum, aus Luxemburg und gelegentlich auch aus Frankreich.

Ansprechpartnerin

JacquelineGabriel       Riegelsberg                                                                                                               mobil:

01781440992

email: GabrielJacqui(at)aol(dot)com