Sie sind hier: Aktuelle Informationen / Ergebnisse
Samstag, 15. Dezember 2018

und darauf sind wir ein bisschen stolz...

Obedienceprüfungen am 27. und 28.10.2018 in St. Wendel

 

Nachdem Angelika Lackes und ihre Hündin Ronja in der letzten Prüfung die Qualifikation zum Start in der Klasse 1 erreichten, nahmen beide am 27.10. an der Prüfung in der Klasse 1 teil. Auf Anhieb erzielte das Team mit 247,5 Punkte ein "sehr gut".

Diane Woll startete mit ihrem Rüden Santo an beiden Tagen in der Klasse 1. Die beiden erzielten zweimal ein "sehr gut" (235 und 248,5 Punkte) und bewiesen damit eine sehr beständige Leistung in der Klasse 1,

Sonja Rosenkranz startete mit ihrer Hündin Kathy am 27. und 28.10. in der Klasse 2 und beide erzielten ein "gut" (200,5 Punkte) und ein "sehr gut" (236 Punkte), wobei sie sich an diesem Tag auch noch als bestes Team der Klasse 2 präsentierten.

Herzlichen Glückwunsch an euch zu diesen tollen Erfolgen.

 

 

Obedienceprüfung am 23.09.2018 bei den HSF Homburg-Erbach

Starkregen und Windboen bis Orkanstärke waren für diesen Tag angekündigt worden. Nach mehreren Telefonaten untereinander aber auch mit dem Veranstalter wurde die Entscheidung von Sonja Rosenkranz und Angelika Lackes getroffen, doch zur Prüfung hinzufahren, und wie sich später herausstellen sollte, auch nicht vergebens.

Angelika Lackes erreichte mit ihrer Mischlingshündin Ronja 295,5 von 320 möglichen Punkten in der Beginnerklasse. Damit haben die beiden die Qualifikation zum Start in der Klasse 1 erworben.

Sonja Rosenkranz startete mit ihrer Briardhündin Kathy in der Klasse 2. Sie erhielten die Bewertungsnote gut (197 Punkte). Obwohl Kathy an diesem Tag sehr traurig darüber war, dass ihre beste Kameradin Kelly nicht mit dabei war (die hatte alleinigen Ausgang mit Herrchen), hat sie jede der 10 Übungen bestanden.

Wir gratulieren euch recht herzlich zu diesen tollen Leistungen.

 

Obedience-Prüfungstag am 09. und 10.06.2018 in St. Wendel

Unter schwierigen Wetterbedingungen (schwüles Wetter mit Gewitter und zeitweiligem Starkregen) nahmen Laura Biewer mit Joy, Angelika Lackes mit Ronja, Sonja Rosenkranz mit Kathy und Diane Woll mit Santo am Prüfungstag des Hundesportzentrums St. Wendel teil.

Während Laura Biewer mit ihrer Hündin Joy leider knapp verfehlte, erreichten

Angelika Lackes mit ihrer Hündin Ronja in der Beginnerklasse ein sehr gut mit 238,5 Punkten,

Diane Woll mit ihrem Rüden Santo in der Klasse 1 ein sehr gut mit 255,5 Punkten und

Sonja Rosenkranz mit ihrer Hündin Kathy in der Klasse 2 ein sehr gut mit 253,0 Punkten.

Sonja Rosenkranz nahm erneut am zweiten Prüfungstag (10.06.2018) teil und konnte an dem hohen Niveau des ersten Prüfungstages anknüpfen und bestätigte mit ihrer Hündin Kathy ein sehr gutes Leistungsbild mit 251 Punkten.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen zu ihren Erfolgen.

Agility-Turniere am 31.05. und 02.06.2018 in Güdingen

Malin Prinz nahm mit ihren drei Cavalier King Charles Spaniel-Hündinnen an beiden Agility-Turnieren in Güdingen sehr erfolgreich teil.

Emily vom Konzenbuck erreichte in den Durchläufen

Spiel (A2) small Platz 8.

A2 small           Platz 4

A2 small           Platz 2

Yuna vom Konzenbuck erreichte in den Durchläufen

Spiel (A0) small  Platz 1

Spiel (A0) small  Platz 1

Spiel 0 small      Platz 1

Chippsy vom Konzenbuck erreichte im Durchlauf

Spiel 0 small       Platz 3

Emily erhielt zwei Aufstiegspunkte, somit fehlen nun lediglich nur noch drei Punkte.

Yuna hat den Aufstieg in die Klasse A1 mit Bravour genommen.

Mit Chippsy lief Malin Prinz das erste und, wie sie sagte, auch das letzte Mal einTurnier. Chippsy hat keine rechte Freude an Agilty-Turnieren und so möchte Malin mit ihrer ältesten Hündin nur Dinge unternehmen, die beiden Spaß und Freude bereiten.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen quirligen Hündinnen und deren Erfolgen.

 

Obedience-Prüfungstag am 21.10.2017 in St. Wendel

Drei Teams unserer Obedience-Gruppe nahmen am Samstag erfolgreich an einer Obedience-Prüfung teil. Diese wurde vom Hundesportzentrum St. Wendel ausgerichtet.

Laura Biewer startete zum ersten Mal mit ihrer Mischlingshündin Joy. Beide erreichten auf Anhieb 243,5 Punkte (sehr gut) in der Beginnerklasse.

Diane Woll war mit ihrem Mischlingsrüden Santo in der Klasse 1 erfolgreich. Mit 254,5 Punkten (sehr gut) verfehlten die beiden ganz knapp die Wertung vorzüglich.

Sonja Rosenkranz wagte sich erneut mit ihrer Briard-Hündin Kathy an die schwere Klasse 2. Mit 217,5 Punkten (gut) wurden die beiden für ihren Mut belohnt.

Herzlichen Glückwunsch an die drei Teams. Die Obedience-Gruppe ist stolz auf euch.

 

 

 

Agility-Turnier am 19.08.2017 in Güdingen

Trotz schwerer Erkältung erreichte Malin Prinz mit ihrer Emily sowohl im A-Lauf als auch im Jumping den zweiten Platz.

Herzlich Glückwunsch zu dieser erneut tollen Leistung.

 

Agility-Turnier am 24.06.2017 in Schmelz-Limbach

Malin Prinz hatte mit ihrer Cavalier King Charles Spaniel-Hündin Emily einen tollen Tag. Sie hat mit Emily im A-Lauf den ersten Platz errungen, und beide sind dabei als einzige bei einem wirklich sehr schweren Parcours fehlerlos ins Ziel gekommen. Malin hat damit einen wertvollen Aufstiegspunkt geholt. Danach haben die beiden auch noch den dritten Platz im Jumping erreicht.

Initiates file download Hier ist der Lauf zu sehen:

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen bei hohen sommerlichen Temperaturen.

 

Obedience-Prüfung am 11.06.2017 in Homburg-Erbach

Nach nur kurzer Vorbereitungszeit wagte Sonja Rosenkranz die Teilnahme an der Prüfung in der Obedience-Klasse 2.  Fünf Teams waren am Start. Bei Temperaturen über 30°C begann ihre Prüfung mit Kathy, gerade als die Sonne am höchsten stand. Sonja und Kathy bestanden die Prüfung mit 214 Punkten (gut). Sie waren übrigens das einzige der fünf Teams, das diese Prüfung bestanden hat.

Herzlichen Glückwunsch-wir sind sehr stolz auf euch!

 

 

Obedienceprüfung am 01.04.2017 in St. Wendel

Sonja Rosenkranz hat mit ihrer Briard-Hündin Kathy vom Kendelflüsschen erfolgreich die sportliche Saison unseres Vereines eröffnet. Sie erreichten als Gruppenbeste der Obedienceklasse 1 mit 250,5 Punkten den ersten Platz. Nachdem die beiden nun zum wiederholten Male erfolgreich in der Klasse 1 gestartet waren und bereits im vergangenen Jahr die Berechtigung zum Start in der Klasse 2 erworben haben, konzentriert sich Sonja nun auf die Vorbereitung zum Start in der Klasse 2.

Herzlichen Glückwunsch zu euren Erfolgen.

 

Obedience-Prüfung am 10.09.2016 in Homburg-Erbach

Sonja Rosenkranz startete am 10.09.2016 erneut mit ihrer Briard-Hündin Kathy vom Kendelflüsschen in der Klasse 1. Dieses Team ist nicht zu bremsen. Es erreichte 281 Punkte und damit wieder ein V1. 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser erneuten Leistungs-Steigerung.

Obedienceprüfung am 14.08.2016 beim HSZ St.Wendel

Nachdem unsere Sonja Rosenkranz am 22.05.2016 mit ihrer Briard-Hündin Kathy vom Kendelflüsschen in der Beginnerklasse mit vorzüglich die Prüfung bestanden hatte, startete sie nun in der Klasse 1. Und wieder gelang diesem Team auf Anhieb ein toller Erfolg. Die beiden gingen mit einem vorzüglich1 aus dem Turnier. Wir alle sind sehr stolz auf euch beide und gratulieren recht herzlich zu diesem wunderbaren Ergebnis.

 

 

Unsere Agility-Turnierteilnehmerinnen erreichen tolle Erfolge und Titel im Monat Juni und Anfang Juli:

11.06.2016 in Schmelz-Limbach:

Malin Prinz mit ihrer Cavalier King Charles Spaniel Hündin Emily vom Konzenbuck:

Die beiden haben als einzige einen fantastischen Null-Fehler-Lauf im A1 Mini präsentiert, damit den ersten Platz erreicht und den Aufstieg in die Klasse A2 perfekt gemacht. Im Jumping erreichten die beiden ebenfalls den ersten Platz

12.06.2016 in Schmelz-Limbach.

Auch an diesem Tag erreichten beide im A1 Mini den ersten Platz. Im Jumping erklommen beide das zweite Treppchen in der Platzierung.

 26.06.2016 in Neunkirchen:

Hier erreichten beide im A1 Mini-Lauf den zweiten Platz. 

03.07.2016 in Bübingen:

Hier gab es die üblichen A-Läufe und Jumpings. Anschließend fand ein separater Lauf, unabhängig von der sonstigen Klassifizierung, für alle SV-Mitglieder statt. Dieser Lauf wurde mit dem Jumping als Kombi bewertet.

Birgit Breit erreichte mit ihrer Border Collie-Hündin Fee im A2 Standard Senioren den stolzen zweiten und Malin Prinz mit Emily im Jumping2 den dritten Platz.

Bei der Saarlandmeisterschaft erreichte Birgit Breit mit ihrer Border Collie-Hündin Fenella Flair with Power and Spirit den ersten im Large und Malin Prinz mit ihrer Cavalier King Charles Spaniel-Hündin Emily vom Konzenbruck im Mini den zweiten Platz.  

Unsere Ortsgruppe ist sehr stolz auf unsere Saarlandmeisterin Birgit Breit und Saarlandvizemeisterin Malin Prinz.

Wir gratulieren euch recht herzlich zu diesen tollen Erfolgen.

Der Aufstieg ist perfekt
Stolze Teilnehmer und Gewinner
Die Seniorin Fee mit ihrem Geschenk
Die Saarlandmeisterin Fenella mit ihrem Pokal
Die Vizemeisterin mit ihrer Medaille
Die drei Platzierten der Klasse Mini
Die Saarlandmeister/innen midi, large, mini
Die Saarlandmeisterin und -vizemeisterin large

 

Agility-Turnier am 28.05.2016 in Güdingen

Malin Prinz startete mit ihrer Cavalier King Charles Spaniel- Hündin Emiliy in der Klasse A1 Small. Den Parcours, mit einer Länge von 173 m durchsausten die beiden in 55,11 Sekunden. Die kleine Emily legte den Lauf fehlerfrei mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 3,14 m/s zurück-sie gab also alles-und somit erreichte dieses wundervolle Team ein V1.

Wir gratulieren zu diesem tollen Ergebnis.

 

 

 

Obedience-Prüfung am 22.05.2016 in Homburg-Erbach

Sonja Rosenkranz startete mit Ihrer Briard-Hündin Kathy vom Kendelflüsschen zum erstenmal in der Beginnerklasse. Auf Anhieb erreichten beide 291 Punkte sowie in der Gesamtwertung den zweiten Platz. 

Wir gratulieren Sonja recht herzlich zu dieser tollen Leistung.

Die gesamte Obedience-Gruppe ist stolz auf euch. Macht weiter so!!!

 

 

 

 

Agility-Turnier am 05.05.2016 in Reimsbach

Ein Bericht von unserer Birgit Breit:

Am Donnerstag den 05.05. hatten wir unser erstes Turnier in diesem Jahr. Dieses fand in Reimsbach statt. Angelika war nicht offiziell gestartet lief aber trotzdem mit Kira als weißer Hund (ohne Wertung) und dabei sehr gut.

So haben Malin mit Emily im Jumping1 small den 2. Platz, Svenja mit Jano im Jumping 1 large den 7. Platz und ich mit Fenella im Jumping 1 large den 5. Platz und mit Fee im Jumping bei den Senioren den 3. Platz belegt.

Im A-Lauf (A1 small) erreichte Malin mit Emily den 4. Platz und ich mit Fee bei den Senioren ebenfalls den 4. Platz.

 

 

Agility-Turnier am 15.08.2015 in Schwarzenholz

Malin Prinz mit Emily:

A1 mini:                      3. Platz

Jumping Spiel 1 + 2: 3. Platz

 

Angelika Lackes mit Kira:

A2-midi:                    2. Platz

 

 

Agility-Turnier am 27.06.2015 in Schmelz- Limbach 

Malin Prinz mit Emily:

A1 mini:                      3. Platz

Jumping Spiel 1 + 2: 1. Platz

 

Birgit Breit mit Fenella:

A1-Lauf:                    3. Platz

 

Birgit Breit mit Fee:

A1-Lauf:              4. Platz 

Liebe Vereinskolleginnen, ihr seid einfach toll- wir sind stolz auf euch, macht weiter so....   
Es gibt bei dieser tollen Hundesportart einfach keine undankbaren Plätze-dabei sein ist alles.


 

 

 

Agility-Turnier am 06.06.2015 in Güdingen

Malin Prinz mit Emily:

A1 mini: 1. Platz

Eine tolle Leistung trotz sommerlicher Hitze; herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Agility-Turnier am 14.05.2015 in Reimsbach

Angelika Lackes und Kira:

A2 midi:           2. Platz        

Jumping2 midi: 2. Platz        

                                                                                           

Malin Prinz und Emily:

A1 mini:            2. Platz

Jumping1 mini: 2. Platz

Wir gratulieren unseren Vereinkolleginnen und ihrer Trainerin recht herzlich zu diesen tollen Erfolgen.